Seite erstellt am 18.08.1998
 Seite aktualisiert am 27.03.2017

Gesundheitspsychologie > Berufsfeld >
Tätigkeitsfelder

Die Bestandsaufnahme "Gesundheitspsychologische Perspektiven: Arbeitsmarkt und Qualifikationsmöglichkeiten" führt zum folgenden Überblick zu Tätigkeitsfeldern, insbesondere zu hauptberuflichen Tätigkeitsfeldern.

Management und Koordination für Gesundheitsaufgaben und Gesundheitsförderung

Person- und familienzentrierte Gesundheitsförderung

Rehabilitation

  • Stationäre Rehabilitation in Reha-Kliniken mit Durchführung von Gesundheitstrainings und Patientenschulungen
  • Patienten-Schulungen zur ambulanten Rehabilitation
  • Disease-Management-Programme (DMP)

Systemberatungen für gesundheitsförderliche Organisationsentwicklungen

Aus-, Fort- und Weiterbildung in Gesundheitspsychologie incl. Supervision

  • für Psychologen und Psychologinnen
  • für Gesundheitsberufe (z.B. Pflegeberufe) 
  • für Erziehungsberufe (z.B. Erzieherinnen, LehrerInnen, Sonderpädagogik)
  • für Sozialberufe (z.B. SozialarbeiterInnen)
  • für betrieblichen Arbeitsschutz
  • für ehrenamtliche HelferInnen (z.B. Telefonseelsorge, Hospizgruppen, usw.)
  • im Wellness-Bereich

Gesundheitswissenschaftliche Forschung

  • modellhafte Forschungsprojekte, Begleitforschung

Öffentlichkeits- und Medienarbeit

  • Beratung der Medien
  • Wissenschaftsjournalismus
  • Mitarbeit in Medien (Zeitschriften, Fernsehen, Internet, Call Center)
  • Gesundheitsinformation durch neue Medien
  • 'Medienbüro für seelische Gesundheit und Gesundheitsförderung'